zum Inhalt springen

Unsere Workshopleiterinnen und -leiter

Die Workshops des AMGC werden von sorgfältig ausgewählten Workshopleiterinnen und -leitern durchgeführt, die umfangreiche Erfahrung im Wissenschaftssystem gesammelt haben und auf Angebote für den wissenschaftlichen Nachwuchs spezialisiert sind. Die Kurse werden zum Teil in deutscher, zum Teil in englischer Sprache durchgeführt.

Die Profile der aktuellen Workshopleiterinnen und -leiter haben wir hier in alphabetischer Reihenfolge für Sie zusammengestellt.

Brian Cusack

Brian Cusack holds a Ph.D. in Genetics from Trinity College, Dublin, Ireland. He is a native English speaker and speaks German as a second language.
As a researcher, he published as a first-author in PLoS Genetics, PLoS Perspectives, and Nature Reviews in Genetics. As a funding applicant, Brian Cusack applied to the Volkswagen Foundation to perform advanced postdoctoral research in Münster and successfully reached the final evaluation round. In 2012, Brian chose to dedicate himself to supporting research and its communication and co-found Science Craft in Berlin.

 

 

John Kluempers

John D. Kluempers, Ph.D in German linguistics., is well-acquainted with a variety of academic settings due to his university experience in the USA, Germany, and Japan. John is an expert for professional and scientific English presentations. Since 2010 John has led the "Scientific Presentation" section for textATRIUM.

 

 

Claudia von Schultzendorff

Claudia von Schultzendorff studierte Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Psychologie an der Universität zu Köln. Es folgte eine Ausbildung zum Personal Coach und zur Psychologischen Beraterin. Vor ihrer Arbeit als Trainerin sammelte sie einschlägige Erfahrungen als Personalleiterin, -entwicklerin, -referentin und Ausbilderin in den verschiedensten Branchen (u.a. Elektronik, Energie, Pharma, Regierungspräsidien, Universitäten, Industrie- und Handelskammern).

Daniela Liebscher

Daniela Liebscher ist promovierte Historikerin, Schreibtrainerin für wissenschaftliches Schreiben und Schreibberaterin für Promovierende. Sie war u.a. als Schreibberaterin für Promovierende an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder tätig.

 

 

 

 

Sylvia Löhken

Sylvia Löhken holds a PhD in linguistics. She is an expert on introvert and extrovert communication and published several bestselling books on related topics. She has experience as scientist and "knowledge" manager in Germany and Japan and was head of public relations and strategy development for a large international organization. She is a certified coach, trainer and moderator at textATRIUM.

 

 

 

Matthias Merkelbach

Matthias Merkelbach ist Trainer bei Impulsplus und zertifizierter Coach zu Themen der Karriereplanung, Bewerbung und Kommunikation in Wissenschaft und Wirtschaft. Bis Ende 2008 war er Pädagogischer Leiter der ISD GmbH - Sprachen & Kommunikation, Stuttgart, eines Weiterbildungsinstituts für international tätige Unternehmen. Bis März 2011 war er bei ISD Language als Consultant für Medien & Marktkommunikation tätig. Darüber hinaus ist er Fachbuchautor für den Cornelsen Verlag und Herausgeber eines Lehrwerks zu Technical English.

 

 

Beate Scholz

Dr. Beate Scholz ist Historikerin und Sozialwissenschaftlerin. Sie arbeitet international als Strategieberaterin, Gutachterin und Coach. Im Zentrum ihrer Aktivitäten stehen die Themen ‚Entwicklung der wissenschaftlichen Karriere’ sowie ‚internationale Forschungskooperation’. Vor ihrer Firmengründung von Scholz – consulting training coaching 2008 war sie 12 Jahre für die Deutsche Forschungsgemeinschaft tätig, wo sie den Bereich ‚Nachwuchsförderung und wissenschaftliche Karriere’ aufbaute und leitete.

Sabine Scheerer

Sabine Scheerer ist ausgebildete Pantomime und seit 15 Jahren Trainerin (bei Impulsplus) für Körpersprache, Kommunikation und Präsentation. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt ist kommunikative Kompetenz im Berufsfeld Wissenschaft, z.B. Entwicklung eines persönlichen Vortragsstils, Erweiterung stimmlicher und sprachlicher Fähigkeiten sowie bewusste Körpersprache und Auftreten.

 

 

 

Jan Stamm

Dr. Jan Stamm ist ausgebildeter und zertifizierter Kommunikations- und Verhaltenstrainer sowie Coach (DCV). Der promovierte Philosoph verfügt über jahrelange Erfahrung im Training mit Promovierenden, insbesondere auch mit interdisziplinären Gruppen. Seine Schwerpunkte sind Workshops zum Selbst- und Projektmanagement sowie zur Vorbereitung auf die Disputation.

Anne Wegner

Anne Wegner, M.Sc., is a native English speaker, born and raised in England. With her B.Sc. degree in D.P.S. Ergonomics she worked for companies, organizing projects across Europe. Furthermore she acted in translating and teaching English to Speakers of other languages. Since 2007 she works as an associate lecturer at the University of Bonn. As an English teacher and intercultural trainer, her motto is “it’s not just about what you write, it’s also about how you write it!”

 

 

Marc Kley

Marc Kley, M.A., Innovationsmanager (IHK), ist Gründungsberater im GATEWAY-Gründungsservice der Universität zu Köln und begleitet seit 2001 Start-ups beim Aufbau ihrer Geschäftsmodelle. Als Geschäftsführer des hochschulgründernetz cologne e.V. (hgnc) ist er zudem Ansprechpartner für Gründungsinteressierte aus fast allen Kölner Hochschulen.

Torsten Ziegler

Torsten Ziegler, Dipl.-Ing. (FH), Dipl.-Betriebswert (FH), LL.M. (Com.), ist Gründungsberater im GATEWAY-Gründungsservice der Universität zu Köln, Geschäftsführer der IFC Ideas Factory Cologne GmbH  und Vorstandsvorsitzender der Thurn und Taxis Consulting AG. Als Mitgründer und Finanzierer verschiedener Unternehmungen verfügt er nicht nur über Fachexpertise, sondern auch über praktische Erfahrungen im Bereich Entrepreneurship.

Barbara Handke

Barbara Handke studierte Anglistik und Soziologie (M.A.) in Rostock und Leipzig. Sie war als Verlagslektorin in Leipzig und Hamburg tätig, bevor sie 2011 ihr eigenes Lektoratsbüro gründete. Seitdem arbeitet sie als Lektorin für geistes- und sozialwissenschaftliche Texte und als Dozentin für wissenschaftliches Schreiben, Publizieren und Gute wissenschaftliche Praxis.

Julia Lindenmair

Dr. Julia Lindenmair ist Trainerin und Coach im Wissenschaftsbereich für Nachwuchs- und Führungskräfte. Ihre Schwerpunkte liegen im Bereich Karriereplanung/-strategien sowie wissenschaftliche Präsentationen/ Selbst-präsentation. Vor ihrer Tätigkeit im Wissenschaftsmanagement als Koordinatorin für Karriereentwicklungsmaßnahmen und Schlüsselkompetenz-Trainings an der Humboldt Graduate School Berlin war Sie Gruppenleiterin am Forschungs-zentrum Jülich im Umweltbereich.

Hagen Meckel

Hagen Meckel studied biology with focus on molecular genetics, molecular biophysics and informatics. He worked as a software developer and consultant at Schallcon Business Solutions GmbH and subsequently as a project manager at Security Training International (STI) GmbH. He was a bioinformatician at the Medizinisches Proteom-Center (MPC) at the Ruhr University in Bochum where he, among others, customized a biobank software for patients and samples and developed archiving solutions for proteomic data. Currently he is working as a computer scientist at the German Institute of Medical Documentation and Information, developing software for medical data processing.